Kapitalanlagen

Nachdem es regierungsbedingt seit dem 10.11.2005 keine sinnvollen Steuersparfonds (Achtung: nicht zu verwechseln mit anderen Fondsarten) mehr gibt, rechnen sich die nachfolgenden Kapitalanlagen als Renditebringer besonders gut.

Wohnimmobilien-Fonds Nr. 8

  • Eine Investition in unterbewertete deutsche Wohn-Immobilien (durchschn. Einkaufspreis/qm: € 1.226)
  • Bereits 6 Vorgänger-Fonds erfolgreich abgewickelt (durchschn. 10% p. a.)
  • Anfängliche mtl. Ausschüttung 3,5%, auf 5% steigend

Nachrang-Darlehen f. Gewerbe-Immobilien Nr. 2

  • Eine kurzlaufende Investition (wahlweise fest für 2, 3 bzw. 4 Jahre) an einen Initiator deutscher Gewerbe-Immobilien
  • Mtl. Ausschüttung 5; 5,5 bzw. 6% fest

US-Settlements

  • Eine Investition in bestehende US-Lebensversicherungs-Policen mit einer kalkulierten Jahresrendite von 7 bis 10% p.a.
  • Renditestarke Zweitmarktpolicen (lfd. neue Angebote) als Instrument zur kursfreien Depotbeimischung mit kurzen Laufzeiten
Benötigen Sie weitere Informationen, zögern Sie nicht uns über unser Kontaktformular zu kontaktieren. Gerne beraten wir Sie auch ausführlich in einem individuellen und bedarfsgerechten Gespräch.