Vorschüsse für Flutopfer

Viele Versicherer lassen Flutopfern schnelle Hilfe zukommen. Rund einen Monat nach der Flutkatastrophe in Deutschland haben die Versicherer Vorschüsse in Höhe von rund 700 Millionen Euro an ihre Kunden ausgezahlt. Das stellt der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) fest. Davon… Weiterlesen »Vorschüsse für Flutopfer

Unternehmensgründungen nehmen zu

2,5 % mehr Gründungen größerer Betriebe im Vergleich zum 1. Halbjahr des Vorkrisenjahres 2019. Im 1. Halbjahr 2021 wurden in Deutschland gut 65.600 Betriebe gegründet, deren Rechtsform und Beschäftigtenzahl auf eine größere wirtschaftliche Bedeutung schließen lassen. Wie das Statistische Bundesamt… Weiterlesen »Unternehmensgründungen nehmen zu

Wissenswertes zu Vollmachten

Eine Kontovollmacht kann sinnvoll sein. Darauf weist die Stiftung Warentest hin. Wer ein Bankkonto hat, sollte klären, welche Person die Bankgeschäfte erledigt, wenn der Kontoinhaber selbst dazu nicht mehr fähig ist. Eine Erkrankung oder ein schwerer Unfall können dazu führen,… Weiterlesen »Wissenswertes zu Vollmachten

Wer im Urlaub in Quarantäne muss, hat keinen Anspruch auf Nachgewährung von Urlaubstagen

Entsprechend urteilte das Arbeitsgericht Bonn. Geklagt hatte eine Arbeitnehmerin, die sich während des vom Arbeitgeber gewährten Urlaubs in Quarantäne begeben musste. Eine Arbeitsunfähigkeitsbescheinigung lag für diesen Zeitraum nicht vor. Das Arbeitsgericht Bonn die hat Klage abgewiesen, da die Arbeitsunfähigkeit nicht… Weiterlesen »Wer im Urlaub in Quarantäne muss, hat keinen Anspruch auf Nachgewährung von Urlaubstagen

Hochwasser: Versicherungsbranche setzt auf effiziente Hilfe

Nach Angaben des Gesamtverbandes der Versicherungswirtschaft arbeitet man dort auf Hochtouren, damit die Folgen des Hochwassers schnell und unkompliziert bearbeitet werden können. Versicherungsunternehmen verfügten dazu über sogenannte Kumulpläne – krisenerprobte Abläufe. Personal wird versetzt, Prozesse verschlankt, externes Personal aus dem… Weiterlesen »Hochwasser: Versicherungsbranche setzt auf effiziente Hilfe

Wissen über IT-Sicherheit

Mangelnde IT-Sicherheits (ITS)-Kompetenzen von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern stellen die zentrale Schwachstelle bei der Abwehr von Cyber-Angriffen dar. Diesem Problem widmen sich Forschende unter Leitung der Universität Göttingen. Obwohl in vielen kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) bereits ein grundsätzliches Bewusstsein für… Weiterlesen »Wissen über IT-Sicherheit